Querstromsichter
RHEWUM QS

Durch das patentierte Design und die raffinierte Integration in bestehende RHEWUM Siebmaschinen lässt sich der Querstromsichter QS optimal zur Entstaubung von körnigem Material verwenden.

Die Besonderheit des RHEWUM Querstromsichters liegt darin, dass er in die Siebmaschine integriert wird. Dadurch verringert sich zum einen der Platzbedarf, zum anderen kann die Entstaubungsluft für den Siebprozess gleichzeitig für den Sichtprozess verwendet werden. Das Einsatzgebiet  liegt hauptsächlich in der gezielten Entfernung von Feinkornanteilen aus dem Siebprodukt.

Vorteile des Querstromsichters QS

  • Raffinierte Integration in bestehende RHEWUM Siebmaschinen
  • Verbesserung von Produktqualitäten nach der Siebung
  • Neue Möglichkeiten für die Realisierung innovativer Prozessführungen
  • Optimierte, einstellbare Geometrie und somit ausgezeichnete Trennergebnisse durch vorherige Strömungssimulationen
  • Entstaubungsluft der Siebmaschine wird für den Sichtprozess genutzt
  • Kaum zusätzlicher Platzbedarf notwendig