Anlagenplanung und Anlagenbau

Investitionsrisiko mit semi-mobilen Anlagen verringern

Unser Ansatz im Anlagenbau beruht auf einem Baukastensystem bestehend aus modularen Bausteinen, die sich unsere Kunden entsprechend ihrer Wünsche und Möglichkeiten zusammenstellen können. Wir begleiten und beraten dabei gerne von der Idee über den Entwurf, die Finanzierung, die Errichtung bis hin zur Inbetriebnahme der fertigen Aufbereitungsanlage.

Bei der Anlagenplanung setzen wir vor allen Dingen auf Effizienz. Denn neben Premium-Endprodukten stehen nicht nur minimale Verluste in der Verarbeitung sowie Vermeidung von unnötigem Wasser- und Energieverbrauch, sondern auch eine einfache Bedienung und niedrige Instandhaltungskosten auf der Wunschliste der Betreiber.

Durch unsere fertigen Bausteine können wir die Projektdauer reduzieren und somit das Investitionsrisiko unserer Kunden verringern. Die geplanten Anlagen können binnen einiger Wochen umziehen und arbeiten vollständig autark, sofern es nötig ist.

 

RHEWUM Baukasten Anlagenplanung und Anlagenbau

Projektplanung

  • Ermittlung der Kundenforderung
  • Verfahrenstechnische Auslegung
  • Standortfestlegung
  • Budgetermittlung
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
  • Investitionsentscheidung

Projektumsetzung

  • Lieferung der Schlüsselkomponenten
  • Planung des Stahlbaus
  • Anlagensteuerung
  • Erstellung der Einkaufsspezifikationen
  • Lieferung des Stahlbaus
  • Elektroinstallation
  • Beschaffung der Nebenaggregate wie Fördertechnik, Pressluft, etc.
  • Montage der Maschinen und des Stahlbaus
  • Beleuchtung und Blitzschutz

Produktionsstart

  • Funktionsprüfung der Anlage
  • Inbetriebnahme
  • Schulung des Betriebspersonals

Zur Absicherung und Anpassung des Verfahrens setzen wir natürlich unsere Laboreinrichtungen sowie unsere Versuchsstände ein. Um Risiken zu vermeiden, setzen wir ausdrücklich auf zuverlässige Komponenten und qualifizierte Partnerfirmen. Der Einsatz unserer eigenen Ressourcen, den langjährigen firmeneigenen Fachleuten, ermöglicht eine reibungslose und schnelle Umsetzung eines Standard-Projekts. Sollte eine solche semi-mobile Anlage durch Silos, eine Verladung oder Verpackungsanlage erweitert werden, können wir diese weiteren Bausteine ganz einfach zum Basisumfang hinzuaddieren. Unsere Anlagenplanung ist modular und darauf vorbereitet. Dabei kommen moderne Anlagen nicht ohne automatisierte Steuerungen made by RHEWUM aus.


Suchen Sie beispielsweise nach einer Lösung im Bereich der Sandaufbereitung aus einem Kiesvorkommen?

Jetzt einen Beratungstermin vereinbaren

Weitere Services für Ihre Siebmaschinen und Fördertechnik